LEONARD SCHMID - Cembalo-Solist - Konzert am 21.10.16, 20.00 Uhr in Zweibrücken, Festhalle

REINEKE FUCHS /WDR Big Band Köln/Ansgar Striepens mit dem begehrten Kinder-Medienpreis LEOPOLD ausgezeichnet

Crossing over Europe - die neue CD EUROPHONIA (CMO 600042) nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Europa - mit der WDR Big Band Köln und dem WDR Funkhausorchester Köln - Arrangements von Steve Gray

REINEKE FUCHS mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet

CMO für Kids seit März 2013 exklusiv im Vertrieb bei ALIVE Nach ERWIN MIT DER TRÖTE folgt REINEKE FUCHS

NICOLAUS STURM vom Ensemble LesART gewinnt LINDENBERGS PANIKPREIS

Betrachtungen des saarländischen Schriftstellers GEORG FOX über "das Schaffen" der Saarländer: Er präsentiert im Rahmen des Webprojektes "INDUSTRIEKULTUR ANSICHTEN - Dokumentationen - Literatur - Kunst" eine Auswahl seiner Gedichte. Diese kann man sich dort auch direkt anhören...
LEONARD SCHMID

REINEKE FUCHS mit dem LEOPOLD ausgezeichnet

Neue CD von Volker Schäfer: TIEFENTAUCHER

Neu: EUROPHONIA - Crossing over Europe - ab 7. November im Handel

DAS HÄSSLICHE JUNGE ENTLEIN

VOLKER SCHÄFER

REINEKE FUCHS / WDR Big Band Köln - ausgezeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik - Bestes Kinder- und Jugendhörbuch

TREMOLO nach Tomi Ungerer - die dritte CD aus der Reihe "kultfürkids" ist da:

Neue CMO Reihe exklusiv im Vertrieb von AL!VE

CD-Neuerscheinung im Sommer: WAS SOLL UNS DIE LIEBE ? Eine musikalische Lesung mit Texten von Erich Fried & Thommie Bayer

Volker Kriegel ‘Erwin mit der Tröte’ – NDR Bigband mit Rainer Tempel

DVD ab sofort erhältlich: SCHÄTZE DES LANDES… DER SAARBRÜCKER LUDWIGSPLATZ

LEONARD SCHMID

Cembalo-Solist

LEONARD SCHMID wurde 1988 in Düsseldorf geboren und begann früh mit seiner musikalischen Ausbildung. Nach der Aufnahme als Jungstudent an der Folkwang Universität der Künste, studierte erst zunächst Klavier bei Boris Bloch. Außerdem war er einer von vier jungen Pianisten, die am Meisterkurs „Wiener Klassik und die Musik des 20. Jahrhunderts“ des Klavier-Festival Ruhr mit Alexei Lubimov teilnehmen durften, bevor er sich auf historische Tasteninstrumente spezialisierte.

2014 schloss er sein Cembalo Studium bei Christian Rieger an der Folkwang Universität der Künste mit Auszeichnung ab und setzte seine Studien im Master-Studiengang “Historical Performance” an der renommierten Juilliard School in New York City fort. Hier spielte er im Barockorchester "J415" und arbeitete mit Dirigenten wie Richard Egarr, William Christie und Nicholas McGegan.
Leonard Schmid ist Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Als Continuospieler trat er u.a. mit Musikern des WDR-Symphonie-Orchesters, der Villa Musica und den Essener Philharmonikern auf.

Leonard Schmid ist Gründungsmitglied des Barockensembles „Les Visionnaires“, welches im November 2013 mit dem Gebrüder-Graun- Preis ausgezeichnet wurde.

Konzert am 21. Oktober 2016, Festival Euroclassik in Zweibrücken
(www.euroclassik.zweibruecken.de) :

PROGRAMM:

François Couperin

Troisième Ordre, Pièces de Clavecin, Buch I

Prélude
Allemande. La Ténébreuse
Première Courante
Seconde Courante
Sarabande. La Lugubre
Les regrets
Chaconne. La Favorite


Johann Sebastian Bach

Chromatische Fantasie und Fuge, BWV 903

Chaconne für Violine solo aus der Partita No. 2, BWV 1004
(in einer Bearbeitung für Cembalo von Leonard Schmid)


Johann Sebastian Bach

Adagio, BWV 968


Georg Friedrich Händel

Chaconne G-Dur, HWV 435
hr
Kontakt / Info:
Caracalla Media Prethtalstr. 12 D-53940 Hellenthal
Tel. 0 24 82 / 1 26 81 13 Fax 0 24 82 / 1 26 81 15
info@carcallamedia.de
www.caracallamedia.de
back  zurück